top of page

Kobo Toolbox

KoBo Toolbox ist eine für jeden freizugängige Open-Source Anwendung zur mobilen Datensammlung. Sie ermöglicht, Daten im Feld vor allem auf einem mobilen Gerät, zum Beispiel einem Mobiltelefon oder einem Tablet, aber auch mit Hilfe von Papier oder Computern zu erheben. Zielgruppe dieser Anwendung sind insbesondere Organisationen und Akteure, die im humanitären Umfeld tätig sind. Besonders in der Nothilfe und schwierigen Feldsituationen ist die KoBo Toolbox hervorragend einsetzbar. Die KoBo Toolbox findet dabei vor allem im Bereich Bedarfsermittlung (Needs Assessment) und Monitoring Anwendung, kann aber auch bei anderen Datenerhebungen genutzt werden.   

KoBo Toolbox wird stetig verbessert. Die Anpassung der KoBo Toolbox für humanitäre Zwecke war eine gemeinsame Initiative von OCHA, Harvard Humanitarian Initiative (

HHI) und dem Internationalen Rescue Committee (IRC).  

KoBo Toolbox kann für alle Schritte der Datenerhebung genutzt werden. Nach den Vorbereitungen (welche Daten sollen erhoben werden, wer ist die Zielgruppe, etc.) können mit Hilfe der Toolbox Formulare erstellt, Daten gesammelt und diese ausgewertet werden.

 

Die Vorteile der Toolbox sind:

  • Freizugängig

  • Kontinuierlich optimiert

  • Kompatibel mit Open Data Kit (ODK)

  • Durch direkte digitale Datenerhebung wird Aufwand für die Übertragung eingespart sowie mögliche Fehlerquellen während der Übertragung von Papier zu Computer ausgemerzt.

  • Die Toolbox ist sehr nutzerfreundlich und ihre Nutzung einfach zu erlernen.

  • Die Toolbox ist auch offline nutzbar.

 

Unser Leistungsangebot:

 

  • Set up der KoBo Toolbox für Ihre Organisation.

  • Erstellung eines Fragebogens anhand der von Ihnen zu erhebenden Daten.

  • Bereitstellung der Auswertungen für Ihre Organisation und Integration der Daten in bestehende Systeme (Schnittstellenprogrammierung).

  • Training Ihrer Mitarbeiter

Toolbox
bottom of page